handmade upcycling products

Sidebar
Menu
„fett“ ist Geschmacksträger und das Studio, welches von Thomas Beckstein 2012 in Wien nach seinem Designstudium gegründet wurde.

fett konzipiert marktfähige und gleichzeitig ressourcenschonende Produkte. Ausgangspunkt sind vor allem gebrauchte Getränkedosen und Glasflaschen.

Die Werkstoffe werden in ihrer Form, Farbe und Abmessung in das Designkonzept von fett integriert. Sie bilden unter dem Einsatz handwerklicher Techniken einen neuen Charakter aus. Der Ursprung des recycelten Gegenstandes ist trotz nachhaltigem Ausgangspunkt dem entstandenen Produkt erst bei genauerer Betrachtung anzusehen.

Upcycling Design wird vielfach mit dem Vorurteil konfrontiert, einer ästhetischen Bewertung nur bedingt zu entsprechen. Die Produkte von fettdesign zeigen, dass mit dem Einsatz von Altstoffen und dem Spiel mit deren Form, Farbe und Materialität innovatives Design entstehen kann.

Die Geschichte begann mit der Konzeption einer Weihnachtskugel aus Getränkedosen, mittlerweile gibt es von fett einen Luster, komplett aus Glasflaschen gefertigt, sowie Leuchtobjekte für Tisch und Wand.